Back To Top

Land

  /    /  Land

Expeditionen auf dem Land

Auch wenn gerade kein Urlaub in Sicht ist – kleine Abenteuer brauchen nicht viel Planung und sorgen doch für einen neuen Fokus in kurzer Zeit. So wie mit dem Handbike oder Rollstuhlfahrrad direkt auf den Radweg und in die Natur. Wer dann noch ein Zelt dabei hat, nutzt das Wochenende intensiv!

„Wiedergewonnene Freiheit!“

Einmal wieder Fahrrad fahren. Mobil sein. Durch Felder, den Wald oder die Stadt fahren und den Wind in den Haaren spüren. Diese simplen Taten waren jahrelang nicht möglich für mich. An meinen Rollstuhl gebunden, wusste ich jedoch nicht welche Möglichkeiten mir offen standen, um meine Träume wieder zu erfüllen. Berg über Kopf  ermöglichte es mir, genau diese Dinge wieder in die Hand zu nehmen, auch wenn vielleicht nicht in meine Eigenen. Zusammen mit den Gründern, Tim und Julian, konnte ich zwei Stunden durch das offene Feld rund um die Umgebung von Marburg fahren und war trotz Rollstuhl mit einem Fahrrad unterwegs. Berg über Kopf verwirklichte mir eine Kindheitserinnerung, was ich allein niemals geschafft hätte und dafür bin ich den beiden unendlich dankbar.

– Kathrin Z.

Aus unserer Galerie

Impressum
Datenschutzerklärung